Behandlungs­schwerpunkte

CEREC® 3D, Laserbehandlung und die Sedierung mit Lachgas sind besondere Schwerpunkte unserer Praxis. Herr Krain hat sich durch umfangreiche Fort- und Weiterbildung auf diese Fachgebiete und Techniken spezialisiert.

Worin liegen die konkreten Vorteile für Sie als Patient?

CEREC®: Computergestützte Herstellung von Vollkeramik-Kronen, -Brücken, -Inlays und -Veneers – meist in nur einer Sitzung.

Die Vorteile:

  • Kürzere Behandlungszeit: Die komplette Behandlung inkl. Einfügen in den Zahn ist oft in nur einem Termin möglich
  • Natürliche Ästhetik: Der Unterschied zum natürlichen Zahn ist meist nur von Zahnärzten zu erkennen
  • Biologische Verträglichkeit: Vollkeramik ist metallfrei und daher sehr verträglich
  • Kein Abdruck, kein Provisorium: Der für manche Patienten unangenehme Abdruck im Mund und provisorischer Zahnersatz entfallen.

Die Vorteile:

  • Parodontitis- und Wurzelkanalbehandlung: Effektivere und angenehmere Behandlung, beschleunigte Heilung.
  • Karies: Behandlung ohne Bohren – keine Berührung des Zahnes, keine Vibrationen, keine Bohrgeräusche.
  • Chirurgische Eingriffe (Zahnfleisch, Mundschleimhaut, Lippenbändchen): schmerzarme, blutungsfreie bzw. -arme Behandlung, direkter Wundverschluss ohne Naht, oft keine Lokalanästhesie nötig.

Die Vorteile:

  • Ermöglichst eine angstfreie und schmerzverminderte Behandlung
  • Würge- und Schluckreize werden reduziert
  • Geeignet für Kinder und Erwachsene
  • Schnelle Wirkung, schnelles Wiederabklingen nach der Behandlung.

Erfahren Sie mehr über unser strukturiertes Behandlungskonzept.